Super Smash Bros. 4-All

Die Seite gibt es noch nicht lange, aber wir haben schon viele treue Member! Dazu kann ich nur sagen weiter so! Und viel Spaß an die neuen Member!
 
StartseitePortalKalenderFAQMitgliederNutzergruppenSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Nintendos Online-Politk

Nach unten 
AutorNachricht
The Eraser
Aktiver-User
Aktiver-User
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 87
Alter : 27
Ort : Bayern
Main : Yoshi/Shiek - Mario/Falco
Laune : passabel
Anmeldedatum : 16.10.07

BeitragThema: Nintendos Online-Politk   Sa Nov 10, 2007 5:48 pm

Um hier auch mal ein Thema aufzugreifen, hab ich mich entschlossen meine Frust über Nintendos Online-Politik abzulassen. Mehrere Punkt enttäuschen mich und lassen mich einfach an der Zukunft des Mediums Nintendo zweifeln...

Fangen wir mal mit dem Nintendo DS an, bei dem Spieletechnisch wohl mehr oder weniger in hinsicht Wifi die Luft raus ist. Seit Mario Kart DS, Animal Crossing Wild World und Metroid Prime Hunters (das mich persönlich enttäuscht hat) gab es kein Spiel (ob Pokemon erfolgreich war kann ich nicht beurteilen, trifft aber höchstwarscheinlich trotzdem nicht zu) die gesamte Spielergemeinschaft zu zocken brachte und einen regelrechten Onlinehype auslöste. Zu solchen Hits wurden massenweise Clans gegründet, sowie Turniere veranstaltet aber auch das ist inzwischen vorbei. Soweit ich die Liste der geplanten Titel gesehen habe, wird sich das wohl auch nicht ändern und die Spielergemeinschaft ist verdammt auseinander zu driften - u.a. auf viele kleine, weniger erfolgreiche Spiele.

Den gleichen Effekt erzielt das geschlossene Onlineforum der offiziellen Homepage, welche früher meiner Meinung nach ein zentraler Pfeiler im Bereich Online Gaming in Hinsicht DS + Wii war. Clans und Spieler wussten wo Diskussionen und Mitglieder zu suchen waren, aber das wurde wurde nun auch genommen. Die Anhänger werden einfach zu Fansiten geschickt, wobei sich jeder in eine andere Ecke flüchtet und für Spielervereinigungen sehr schwer wird, Member anzuwerben. Ein Baum verliert seine Blätter und diese werden auf kleine Häufchen aufgteilt. Eine anonyme Spielergesellschaft, die den Individualismus des Einzelnen fördert und von gemeinsam Spielen kann keine Rede mehr sein.

Auch das von Nintendo eingesetzte Freundescode-System verstärkt diese Entwicklung, was im eigentlich doch total unnötig ist - EA beweist das Gegenteil. Wer Niemanden kennt kann auch keine FCs austauschen und ohne das Onlineforum lernt man auch Gleichgesinnte schwerer kennen. Da bleibt nur noch die Zufallssuche gegen Gegner von denen man nur den Nicknamen kennt und die man nicht einmal anschreiben kann. Fragezeichen vs. Fragezeichen! Persönlichkeit kann so nicht ausgelebt und erfahren werden.

Nintendos süßer Kuchen bröckelt vor sich hin und zerbricht in lauter Krümel, die man nicht erreichen kann. Recht so? Was denkt ihr?

Mfg The Eraser Rolling Eyes

(Dieser Beitrag kann auch in anderen Foren auftauchen, hierbei bitte ich um Nachsicht.)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://theeraser.hat-gar-keine-homepage.de/
tuitz
Smasher
Smasher
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 115
Alter : 24
Ort : Aasch ;-)
Main : Kirby
Laune : Meistens Gut
Anmeldedatum : 16.10.07

BeitragThema: Re: Nintendos Online-Politk   Sa Nov 10, 2007 8:02 pm

Ich schlies mich dir an. Die FC sind völlig unnötig und die Online unterstützung der DS Spiele lässt auch nach. Und bei der Wii gibt es gerade mal ein paar Spiele die einen Online Modus haben, obwohl die Wi-fi Connection dafür prima geeignet wäre. Naja man kann eben nur hoffen das Nintendo, aber auch Drittanbieter, mehr Online Games rausbringen.

_________________
Neid ist die größte Art der Anerkennung. ;-)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
tuitz
Smasher
Smasher
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 115
Alter : 24
Ort : Aasch ;-)
Main : Kirby
Laune : Meistens Gut
Anmeldedatum : 16.10.07

BeitragThema: Re: Nintendos Online-Politk   Sa Nov 10, 2007 8:02 pm

Ich schlies mich dir an. Die FC sind völlig unnötig und die Online unterstützung der DS Spiele lässt auch nach. Und bei der Wii gibt es gerade mal ein paar Spiele die einen Online Modus haben, obwohl die Wi-fi Connection dafür prima geeignet wäre. Naja man kann eben nur hoffen das Nintendo, aber auch Drittanbieter, mehr Online Games rausbringen.


Oh da ist wohl irgendwas schief gelaufen, bitte einen Beitrag von mir löschen.

_________________
Neid ist die größte Art der Anerkennung. ;-)


Zuletzt von am So Nov 11, 2007 1:28 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kralle5958
Smasher
Smasher
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 120
Alter : 25
Main : Timo Flicker | in ssb PEACH
Laune : Super gut
Anmeldedatum : 20.10.07

BeitragThema: Re: Nintendos Online-Politk   So Nov 11, 2007 12:39 am

nice1 2posting ^^
naja also gerade macht die Wii mit den Online gaming ne kleine erhöhung
Guckt euch ma diese Sorptspiele an! die haben alle en Multiplayer...
Aber wieso denn nicht Metroid Prime 3???? aren die Entwickler den Hacke???
Also dann einzige spiel das wohl geil im Multiplayer wird is wohl ssbb und vll medal oh honor heroes 2
aber sonst....chau chau wi-fi!

mfg Kralle
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
lofwyr
Smasher
Smasher
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 27
Ort : nürnberg
Laune : gut :D
Anmeldedatum : 21.10.07

BeitragThema: Re: Nintendos Online-Politk   So Nov 11, 2007 5:35 am

finde ich auch, auser ssbb siehts ja bei der wii richtig übel aus,
und der ds hat im bezug auf das auch schon seine besten tage hinter sich,
so stirbt die wi fi connection langsam vor sich hin,
naja das beste was man machen kann wen man lust zum online gaming hat man greift zur xbox Very Happy
ps : gutes thema Cool
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Nintendos Online-Politk   

Nach oben Nach unten
 
Nintendos Online-Politk
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Super Smash Bros. 4-All :: Nintendo :: Allgemein-
Gehe zu: